Portalroboter LP

Modular in jeder Dimension

PROMOT Portalroboter LP - modular in jeder Dimension

PROMOT Portalroboter LP zeichnen sich besonders durch die konsequente Modularisierung über alle Funktionsbaugruppen und Gewichtsklassen aus. Dadurch können wir unseren Fokus auf das jeweilige Anlagenlayout richten, ohne das Rad für die Hauptfunktionen jedes Mal neu erfinden zu müssen.

Durch die Beladung von oben bleibt die Zugänglichkeit zur Maschine erhalten. Dies ist besonders wichtig für Rüstvorgänge und Überwachungstätigkeiten. Die linearen Achsen der Portalroboter ermöglichen eine einfache Bedienung, Programmierung und Einschulung der Anlage. Durch Nutzung des Raumes oberhalb der Maschine, wird wertvolle Produktionsfläche eingespart.

Features

  • Standardbaugrößen LP1 bis LP4 von 1 kg bis 250 kg Werkstückgewicht
  • Wartungsarm durch Ritzel-/Zahnstangenantrieb
  • Kürzeste Werkstückwechselzeiten aufgrund hoher Beschleunigungen
  • Reduktion der Geräuschbelastung durch leise Antriebe und Energieführungsketten
  • Schnelle Montage beim Kunden durch die modulare Kompaktbauweise
Software-Empfehlung

Ihre Vorteile

Maßgeschneiderte Lösung - konfiguriert aus erprobten, standardisierten Modulen.
Geringer Flächenbedarf und optimierter Aufbau durch Finite Elemente Analysen (FEA).
Höchste Positionier- und Einlegegenauigkeit durch die hohe Steifigkeit der Komponenten.
Einfache Wiederverwendbarkeit der Komponenten bei Umbauten durch modularen Aufbau.

typische Anwendungsbeispiele

Beladung einer Kegelrad-Fräsmaschine

Beladung einer Kegelrad-Fräsmaschine aus Korbstapel in Verbindung mit unserer Stapelzelle Cellmaster CM, einer SPC-Schublade und einem Teleskop-Portalarm.

SERVICE & SUPPORT

Bei Fragen zu Mechanik, Software, Wartung oder Bedienung Ihrer Anlage

Ihnen stehen kompetente Mitarbeiter per E-Mail und über die Service-Hotline zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns, wir helfen gerne weiter:

EINFACHE, EINHEITLICHE BEDIENUNG DER GESAMTEN PRODUKTPALETTE.